Gig am 05. November im Atter Meyer…

Yes…!!!
Yes, the boys are back in town…!!!

Nach schöpferischer Pause melden wir uns zurück. Live. On Stage. Mit neuer Energie.


Hinter uns liegen ein paar Monate kreativer und harter Arbeit im Übungskeller.
Wir blicken zurück auf lange, zahlreiche, Nächte ohne Schlaf… Blicken zurück auf die stickige Schwüle des Kellers mit seiner bedeutungsschwangeren Atmosphäre, durchtränkt von Blut, Schweiß und Tränen.

Und Ihr? Das Warten hat endlich ein Ende… Vorbei die entbehrungsreiche Zeit ohne 99 Octane!

In Kürze wollen wir die Ergebnisse unserer Arbeit präsentieren.
Live. On Stage. In Concert. No Playbacks….

Ihr wollt dabei sein und Euch diese Gelegenheit nicht entgehen lassen? Dann notiert Ihr Euch vielleicht folgenden Termin…?

——————————————————————-Handarbeit...
Am Samstag, 05. November spielen wir

ab 21:30 Uhr im
Atter Meyer in Osnabrück
Die Adresse:
Hasestraße 3
49074 Osnabrück
——————————————————————-

Wie immer begrüßen wir es, ein paar altbekannte aber auch neue Gesichter im Publikum zu sehen, die mit uns gemeinsam diesen Abend erleben wollen.
Sehr willkommen sind uns Freunde aus Rundfunk und Fernsehen, die mit ihrem Photo- und Video-Equipment, den ein oder anderen Schnappschuss von uns tätigen wollen, um ihn uns später zur Verfügung zu stellen.

Ihr habt keine Zeit? Sehr schade. Aber vielleicht empfehlt Ihr uns an ein paar Freunde weiter?!

Noch ein Hinweis zur Veranstaltung: „It might get loud…“

Wir sehen uns am 05. November…?!

Kommentieren ist momentan nicht möglich.